Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Attraktions-, Lebens-, Natur- und Wirtschaftsraum

Unsere Land­wasser Welt

Das Ziel des Projekts Landwasserviadukt – Wahrzeichen Graubündens ist die Gestaltung eines vielfältigen und angebotsreichen Attraktionsraumes rund um den Landwasserviadukt im Zentrum des Kantons Graubünden.

Dieser Raum soll der Region nicht nur einen wirtschaftlichen Aufschwung ermöglichen, er soll auch dafür sorgen, dass der Landwasserviadukt als touristisches Wahrzeichen Graubündens entwickelt werden kann. Seit anfangs Januar 2019 ist das Projekt Landwasserviadukt in der Vertiefungsphase. Zurzeit werden das Detailkonzept für die geplanten Attraktionen erarbeitet sowie Antworten und Lösungen zu Fragen der Wirtschaftlichkeit, der Organisationsstruktur, Bewilligungen, etc. gesucht.

Wir halten Sie hier auf dem Laufenden!

Vision

Erleben Sie die Landwasser Welt eine faszinierende Eisenbahn- und Naturerlebniswelt mit abwechslungsreichen Attraktionen.

Vision

Erleben Sie die Landwasser Welt eine faszinierende Eisenbahn- und Naturerlebniswelt mit abwechslungsreichen Attraktionen.

Aktuell
Montag 07.10.2019

Markttest «Landwasserwelt»

Ein Attraktionsraum rund um den Landwasserviadukt? Entspricht dies dem Bedürfnis der potentiellen Gäste? Was meinen Bündner, Schweizer, Hoteliers und Reiseanbieter zum Landwasserviadukt als Ausflugsort? Auch eine «Landwasserwelt» muss die...

Aktuell
Mittwoch 02.10.2019

Gut besuchter Informationsanlass vom 27. September 2019

Letzten Freitag, am 27. September 2019, fand nach der Informations- und Diskussionsfahrt durch den Attraktionsraum von Ende Juli, der zweite Informationsanlass für die Bevölkerung bezüglich des Projekts "Landwasserviadukt" statt. 

Aktuell
Montag 29.07.2019

Save the Date! Informations- und Diskussionsveranstaltungen im Projektraum Filisur

Wir suchen den Dialog mit der Bevölkerung!

An den beiden Freitagen, 27. September und 29. November 2019, möchten wir mit Ihnen über zwei spannende Themen zum Projekt «Landwasserviadukt –...

Orga­ni­sa­tion

Das Vertiefungsprojekt Landwasserviadukt – Wahrzeichen Graubündens sieht die folgende Projektorganisation vor.

Die Gesamt- sowie die Co-Projektleitung sind innerhalb der Projektträgerschaft bei der RhB und der Region Albula angesiedelt. Spezialisten unterstützen das Projekt in den fünf Bereichen Projekt-management /-kommunikation, Finanzen/ Organisation, Attraktionen, Planung/Bewilligungen und Vermarktung.

Projektorganisation (PDF 411,8 KB)